Gebäude der Zukunft

Bauwerke – Neubauten wie Sanierungen – müssen zukünftig komplexe Anforderungen hinsichtlich Ressourcen, Kosten, Energiebedarf, Technik, Sicherheit und Nutzung erfüllen. Das Portfolio der ACR-Institute im Bereich Nachhaltiges Bauen umfasst die Entwicklung und Weiterentwicklung von innovativen Gebäudekonzepten und Baustoffen, Energieeffizienz, Ressourceneinsatz, Gebäudeökologie, Lebenszykluskosten, technische Optimierung und Entwicklung, Sicherheit und Brandschutz, Nutzungsqualität und Kosteneffizienz.

Kompetenzfelder in Forschung, Entwicklung, Innovation

    • Bauen und Sanieren
    • Plusenergiegebäude, Passivhaus
    • Baustoffe und Baukonstruktionen
    • Bauphysik
    • Bauwerkserhaltung und -erneuerung
    • Recycling von mineralischen Baustoffen
    • Bauen und Wohnen mit Holz
    • Rohstoffe und Werkstoffe aus Holz
    • Brandversuche für Bauprodukte
    • Gebäudebewertung und Lebenszyklusanalyse
    • Integrales Bau-Monitoring
    • Innenraum-Behaglichkeit
    • Naturgefahrenprävention

    ACR-Institute mit Kernkompetenzen in Nachhaltiges Bauen

    Ansprechpartner

    Gundi Figl

    Hildegund Figl