BauZ!

-

Der internationale Kongress für zukunftsfähiges Bauen findet wieder vom 24.-26.1.2018 parallel zur Messe BAUEN & ENERGIE WIEN statt. Frühbucherfrist bis 30. Dezember 2017!

In Betrieb gesetzt!

Internationaler Kongress 24. – 26. Januar 2018
parallel zur Messe BAUEN & ENERGIE WIEN
Kongresssprachen: Deutsch und Englisch (mit Simultanübersetzung)

BauZ! ist ein jährlicher internationaler Kongress für zukunftsfähiges Bauen, begleitend zur Wiener Messe Bauen&Energie. Die BauZ!-Kongresse werden seit 2004 vom ACR-Institut IBO gemeinsam mit österreichischen und internationalen Partnern veranstaltet.

BauZ!-Kongresse bieten zwei Tage Plenarvorträge, Podiumsdiskussionen und Gesprächsaustausch in Workshops und an „Runden Tischen“, mit Ausstellern und anderen Kongressbesuchern. Dazu Abendveranstaltungen, Empfänge sowie eine Exkursion zu wichtigen neuen Gebäuden und Stadtentwicklungsgebieten im Raum Wien. Mehr auf www.bauz.at

In Betrieb gesetzt! Was kommt ins Laufen?
Der 15. BauZ! Kongress diskutiert die Nutzungsphasen von Gebäuden:

•    Partizipation im Wohnbau
•    Gebäudemonitoring
•    Urbanität, Dichte, Lebensqualität
•    Grünräume
•    Gebäudetechnische Alternativen
•    Kreislaufwirtschaft
•    BIM im Gebäudelebenszyklus
•    Gebäude- und Energiedaten im städtebaulichen Maßstab
•    Gebäude und Wirtschaftlichkeit
•    Dynamische Energieberechnungen

Das vorläufige Kongressprogramm ist auf www.bauz.at zu sehen, die Frühbucherpreise gelten noch bis 30. Dezember 2017!