News

  • Michael Balak wird Berufstitel Baurat h.c. verliehen

    Für seine hervorragenden Leistungen im technisch-wissenschaftlichen Gebiet hat Michael Balak, Geschäftsführer des ACR-Instituts OFI und Experte für Bauwerkserneuerung, den Berufstitel Baurat h.c. verliehen bekommen. Im Marmorsaal des Regierungsgebäudes hat ihm Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Elisabeth Udolf-Strobl am 24. Oktober 2019 das Dekret persönlich überreicht.

    Michael Balak wird Berufstitel Baurat h.c. verliehen Weiterlesen
  • ACR Enquete 2019: Ausgezeichnete Forschungsleistung von KMU

    Ein Mittel gegen Bettwanzen, ein Klarinetten-Mundstück, eine Raumklimaplatte für den Innenausbau, ein VR-Viewer für CT-Daten und eine tierversuchsfreie Testmethode für Medizinprodukte: Spannende Innovationen waren das heuer wieder, die das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort gemeinsam mit der ACR - Austrian Cooperative Research am 8. Oktober im Rahmen der ACR Enquete ausgezeichnet hat. Vergeben wurden zum 14. Mal die ACR Kooperationspreise, zum 10. Mal der ACR Woman Award und 3. Mal der ACR Start-up Preis powered by aws an ein innovatives Jungunternehmen.

    ACR Enquete 2019: Ausgezeichnete Forschungsleistung von KMU Weiterlesen
  • ACR am Vienna Night Run

    30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Forschungsnetzwerks ACR nahmen am Vienna Night Run teil. Bei bestem Wetter und guter Laune liefen Sie für einen guten Zweck 5 Kilometer um die Wiener Ringstraße.

    ACR am Vienna Night Run Weiterlesen
  • Nationalratswahl 2019: Fragen an die Parteien und ihre Antworten

    Als Forschungsnetzwerk privater, gemeinnütziger Forschungsinstitute, ist uns die Stärkung der außeruniversitären, angewandten Forschung in Österreich besonders wichtig. Denn es ist gerade die praxisnahe Forschung, der es in enger Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gelingt, Innovationen auf den Markt zu bringen und so den im Vergleich zum F&E-Input zu geringen Innovationsoutput zu erhöhen. Im Vorfeld der Nationalratswahl stellen wir daher den wahlwerbenden Parteien fünf Fragen, um ihre Ideen, Schwerpunkte und Maßnahmen für die außeruniversitäre, angewandte Forschung im Falle einer Regierungsbeteiligung zu erfahren. Hier die Antworten von ÖVP, SPÖ, FPÖ, GRÜNE und NEOS:

    Nationalratswahl 2019: Fragen an die Parteien und ihre Antworten Weiterlesen
  • Sonja Sheikh neue Geschäftsführerin der ACR

    ACR – Austrian Cooperative Research hat seit 1. Juli 2019 eine neue Geschäftsführung. Mit Sonja Sheikh steht nun erstmals eine Frau an der Spitze des Forschungsnetzwerks, das sich vor allem auf KMU fokussiert und mit 18 Mitgliedsinstituten rund 64 Millionen Euro erwirtschaftet. Sheikh hat sich zum Ziel gesetzt, die Sichtbarkeit der ACR im Innovationssystem zu erhöhen und die Bedeutung der angewandten Forschung für die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes zu stärken.

    Sonja Sheikh neue Geschäftsführerin der ACR Weiterlesen
  • AEE Intec nutzt Afrikas Sonne für Warmwasser

    ACR-Institut AEE Intec erhielt den Energy Globe Styria Award 2019 in der Kategorie „weltweit“ für das Projekt „SOLTRAIN". Der Hintergrund des Projektes ist die weit verbreitete elektrische Warmwasserbereitung in südafrikanischen Ländern, welche zu großen Belastungen der lokale Stromnetze führen. Mit Hilfe der solaren Warmwasserbereitung können fossil produzierter Strom und damit große Mengen CO2-Emissionen eingespart werden.

    AEE Intec nutzt Afrikas Sonne für Warmwasser Weiterlesen
  • ACR Kooperationspreisgewinner für Houskapreis nominiert

    Mit einer Dotierung von insgesamt 500.000 Euro ist der von der B&C Privatstiftung gegründete Houskapreis der größte private Forschungsförderungspreis in Österreich. Je fünf Projekte wurden in den Kategorien „Universitäre Forschung“ und „Forschung & Entwicklung in KMU“ für den Houskapreis 2019 nominiert. Eines der nominierten Projekte in der Kategorie KMU ist ACR Kooperationspreisgewinner SCM Produktions- und Vertriebs GmbH aus Niederösterreich. In der Entwicklung unterstützt hat sie das ACR-Institut HFA.

    ACR Kooperationspreisgewinner für Houskapreis nominiert Weiterlesen
  • Neue Studie zu Zivilcourage von Jugendlichen im Internet

    Das Forschungsprojekt „Zivilcourage 2.0“ an dem auch das ACR-Institut ÖIAT als Praxispartner beteiligt war, endete mit Februar 2019. Untersucht wurde, wie Jugendliche damit umgehen ZeugInnen von Gewalt online zu sein.

    Neue Studie zu Zivilcourage von Jugendlichen im Internet Weiterlesen
  • KOK Austria ein voller Erfolg

    Sie war nach einjähriger Pause von vielen mit großer Spannung erwartet worden: Die KOK Austria 2019 in Wels. Die internationale Fachmesse für Kachelofen und Keramik überzeugte als wichtigstes Branchenhighlight und konnte dieses Jahr mit einem Besucherplus aufwarten. Beim Hafnerwettbewerb sicherte sich Manuel Plazza aus Tirol den 1. Platz und der Abend des Herdes war bis auf den letzten Platz gefüllt.

    KOK Austria ein voller Erfolg Weiterlesen
  • ZFE publiziert in "Nature Materials"

    Ein Forschungsteam der TU Graz mit Beteiligung des ACR-Instituts ZFE entdeckte atomar ablaufende Prozesse, die neue Ansätze zur Verbesserung von Materialeigenschaften liefern. Diese neuartigen Erkenntnisse wurden jetzt in einer der renommiertesten Wissenschaftspublikationen „Nature Materials“ veröffentlicht.

    ZFE publiziert in "Nature Materials" Weiterlesen